Drei Literaturtipps zu Evernote

elefantenZu Evernote gibt es eine Fülle an Literatur. Und wie bei vielen anderen Themen, gilt es auch in Sachen Evernote sprichwörtlich die Literatur-Spreu vom Literatur-Weizen zu trennen. Meine drei Favorite (und noch ein paar ergänzende Lesetipps) habe ich in diesem Beitrag zusammengefasst.

Weiterlesen

Buchtipp: Projektmanagement mit Excel

44009_Schels_173x244_U1.inddBist Du auch CEO? Nämlich Chief Excel Officer? Jeder kennt’s, viele haben’s installiert und einige schimpfen auch darüber. Man mag von Excel halten was man will, aber die weitverbreitete, universelle Tabellenkalkulationssoftware aus dem Hause Microsoft ist im professionellen Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Auch im Projektmanagement kommt Excel häufig und in vielfältiger – manchmal vielleicht auch ein wenig zweckentfremdeter – Art zum Einsatz. Aber jetzt mal ehrlich: geht das denn wirklich? Kann man als Projektmanager seriös Projekte mit einer Tabellenkalkulationssoftware wie Excel planen, überwachen und steuern?  Weiterlesen

Leistungs- und Vergütungsmodelle für das Bau-PM

openingsoonGanz neu sind sie zwar nicht mehr, aber dennoch ein gutes Hilfsmittel zur Leistungsbeschreibung für Projektleitung und Projektsteuerung, sowie eine Fülle an Architektur- und Ingenieurleistungen bei Bauprojekten. Die Rede ist von den aktuellen Leistungs- und Vergütungsmodellen (kurz: LV.VM), die bereits im letzten Jahr veröffentlicht wurden.
Weiterlesen

Buchtipp: Baukybernetik

baukybernetik-buchMein Kollege Michael Frahm hat vor kurzem ein interessantes Buch herausgebracht: „Baukybernetik – Kybernetisches Bauprojektmangement zur Gestaltung lebensfähiger Bauprojektstrukturen„. Die Kybernetik als Methode, um komplexe Problemstellung einer Lösung zuzuführen, hat im Bauwesen immer wieder für interessiertes Aufsehen gesorgt, konnte sich aber bis dato nicht wirklich durchsetzen. Nicht zuletzt, weil dieser Denkansatz die Betrachtung eines Bauprojektes als soziales, nicht lineares System voraussetzt. Das steht teilweise (noch) im Widerspruch zur gewohnten Betrachtung als rein technisches System. Weiterlesen

Turn / Around – Wenn Projekte kopfstehen …

turnaroundpmProjects do fail prangt in dicken weißen Lettern auf der ganz in schwarz gehaltenen Seite 13. Mit dieser markigen These wird die Existenz des Buches „Turn / Around – Wenn Projekte kopfstehen und klassisches Projektmanagement versagt“ gerechtfertigt. Warum ich bei der Lektüre dieses Buches Kopfschmerzen bekam und wieso das bei Bauprojekten nicht funktioniert kann, lest Ihr hier …  Weiterlesen

Die 7 Wege zur Effektivität

coveyDer Bestseller von Stephen R. Covey stand schon eine ganze Weile in meinem Regal, ehe ich mich im Sommer letzten Jahres daran machte, ihn zu lesen. Fertig gelesen habe ich das Buch bis heute nicht, aber ich habe es mir angehört. Was ja dank der Hörbuchversion sehr bequem und getreu dem Motto „double your time“ beim Radfahren, Spazierengehen, Autofahren oder in einem entspannten Moment auf der Couch hervorragend funktioniert.  Weiterlesen

Die Pomodoro-Technik in der Praxis

pomodoropraxisDie Pomodoro-Technik ist eine faszinierende Methode für das Produktivitäts- und Zeitmanagement (PZM). Sie sticht mit einem Wecker in Form einer roten Tomate ins Auge und versteht sich als Add-On zu bestehenden Methoden und Ansätzen, wie beispielsweise GTD. In dem Büchlein „Die Pomodoro-Technik in der Praxis – Der einfache Weg, mehr in kürzerer Zeit zu erledigen“ beschreibt Staffan Nöteberg einige praktische Aspekte bei der täglichen Anwendung des kleinen roten Tomatenweckers. Er gibt aus seiner eigenen Erfahrung mit der Pomodoro-Technik Tipps beim persönlichen Einsatz, sowie auch beim Einsatz im Team und erklärt, wie man am besten mit inneren und äußeren Ablenkungen umgeht.  Weiterlesen

Buchtip: Getting Results the Agile Way

GettingResultsTheAgileWay CoverDas erste Mal bin ich über Agile Results im letzten Sommer im Blog von Asian Efficiency gestoßen. Der grundlegende Gedanke, Ziele und konkrete Resultate zu definieren, anstelle des ausschließlichen Abarbeitens von To-Do-Listen hat mir sofort gefallen. Was man damit alles bewegen und verändern kann, habe ich allerdings erst in den letzten Wochen festgestellt. Weiterlesen

Buchtip: „Der Termin“ von Tom DeMarco

Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle Projektmanager und alle jene, die es werden möchten. Sehr plastisch beschreibt Tom DeMarco in 23 Kapiteln viele zentrale Aspekte im Projektmanagement. Das besondere an diesem Buch: es ist als Roman geschrieben – ein (sehr lehrreicher) Roman über Projektmanagement.

Weiterlesen