Gedanken zu „Agile Design Management – Bauplanung mit Scrum“

Dass etwas in Sachen Projektmanagement in der Planungs- und Ausführungsvorbereitungsphase passieren muss, liegt in Anbetracht der voranschreitenden Digitalisierung in der Baubranche auf der Hand. Gleich vorweg: ohne einer Neugestaltung der Abwicklung der Planungsphase werden neue Technologien wie BIM nicht ausgereizt und erfolgreich eingesetzt werden können. Der im vergagenen Herbst erschienene Artikel „Agile Design Management – Bauplanung mit Scrum“ hat diesbezüglich Erwartungen geweckt, aber bei weitem nicht erfüllen können. Dazu ein paar Gedanken …  Weiterlesen

Buchtipp: Handbuch IT-Projektmanagement

44074_Tiemeyer_173x244_U1.inddWie viele Projekte laufen holprig oder scheitern gar? Wenn es nach der Meinung des Herausgebers Ernst Tiemeyer der aktuellen, zweiten Auflage des Handbuchs IT-Projektmanagement geht, trifft das auf die Mehrzahl der IT-Projekte zu. Deshalb soll dieses Handbuch mit dem gebündelten Praxiswissen von 17 Experten ein Hilfsmittel für ein erfolgreicheres Projektmanagement bieten. Weiterlesen

(Agil) Planen ist (nicht) feig

agileplanungsbesprechungAgil bedeutet lt. Dudenvon großer Beweglichkeit zeugend; regsam und wendig“. Dieses Wort ist in den letzten Jahren ein Synonym für den Aufbruch zu einer neuen Arbeitsweise im Projektmanagement geworden. Die Werte im agilen Manifest lesen sich wie die vier Gebote zu diesesm Projektmanagement-Framework. Im Zusammenhang mit dem vierten Grundwert des agilen Projektmanagements „Reagieren auf Veränderung mehr als das Befolgen eines Plans“ stellt sich die Frage, ob die Begriffe Agil und Planen Gegensätze sind? Weiterlesen

Agiles Bauprojektmanagement

Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Scrum_process.svg

Herkömmliche Vorgehensmodelle wie z.B. das Wasserfallmodell oder das Spiralmodell bieten nicht immer ausreichend Flexibilität, um einen zeitlich raschen Projektablauf zu ermöglichen, oder ein Projekt unter hohem Zeitdruck erfolgreich abzuwickeln. Zu stark gehen diese Vorgehensmodelle von einem sequentiellen Phasenablauf mit dem jeweils entsprechenden Zeitbedarf aus, wobei in einer Projekthase die Ergebnisse der jeweils vorangegangenen Phase weiter detailliert werden.
In der Software- und IT-Branche wurden daher so genannte agile Projektmanagementansätze entwickelt, mit denen eine rasche und effiziente Produktentwicklung bei gleichzeitiger Verkürzung der Projektdauer möglich wird. Weiterlesen