Der Weg einer Aufgabe

doneisbeautifulEigentlich ist das mit den Aufgaben ja ganz einfach. Man hat eine und erledigt sie. Basta. Oder? Halt, da war doch noch eine. Die man schon seit ein paar Tagen im Kopf hat, aber die erst übernächste Woche fällig ist. Und deshalb merkt man sie sich noch bis nächsten Montag. Versucht es zumindest! OmniFocus in Kombination mit ein wenig Systematik bietet für dieses Problem ein probates Werkzeug. Die Grundlagen dafür werden in diesem zweiten Teil der OmniFocus-Serie vorgestellt.  Weiterlesen

App-Tipp: OmniFocus

of-icon_bwAufgabenmanagement und ToDo-Listen sind oftmals schlichtweg „a pain in the a**“, wie man so schön auf Englisch sagt. Dass das nicht so sein muss, behaupten viele Hersteller einschlägiger Apps. Und die gibt es – wie ich hier ja schon einmal geschrieben habe – mittlerweile wie Sand am Meer. Nach einer jahrelangen Odyssee auf der Suche nach der (zumindest nahezu) perfekten Software für das Aufgabenmanagement und Organisieren meiner ToDo-Listen bin ich an den seinerzeitigen Ausgangspunkt zurückgekehrt und vor einem halben Jahr bei wieder bei OmniFocus gelandet.  Weiterlesen

Apptipp: Wunderlist 3

WunderlistIcon_swVor einiger Zeit habe ich hier mal geschrieben, dass es ToDo-Listen-Apps gibt, wie Sand am Meer und dass ich sie (fast) alle schon mal ausprobiert habe. Und manche probiere ich von Zeit zu Zeit immer wieder mal aus. Eine davon ist Wunderlist, über die ich vor gut zwei Jahren hier geschrieben habe, damals noch in Version 2. Seither wurde die App intensiv weiterentwickelt und Wunderlist ist regelrecht erwachsen geworden. Zuletzt hat sich unter anderem auch Microsoft für das Startup aus Berlin interessiert und das Unternehmen samt App im Frühsommer 2015 gekauftWeiterlesen

Apptipp: Evernote – oder wie man sich alles merkt

evernoteDer Elefant ist unter anderem ein Symbol für ein besonderes Gedächtnis. Eines, dem nachgesagt wird, dass es sich alles merkt. Dabei hat doch auch das menschliche Gehirn unfassbare Kapazitäten. Diese Kapazitäten können wir für viele verschiedene Tätigkeit bewusst oder unbewusst nutzen. Zum Lernen, Memorieren oder für kreative Prozesse. Aber wir merken uns eben auch nicht alles. Immer wieder fällt uns im wahrsten Sinne des Wortes etwas aus dem Speicher. Zum Glück gibt es dagegen Hilfsmittel. Verschiedene methodische Ansätze und auch Software unterstützen uns dabei. In diesem Artikel stelle ich eine dafür bestens geeignete und mittlerweile sehr bekannte Software vor: Evernote Weiterlesen

Die 7 Wege zur Effektivität

coveyDer Bestseller von Stephen R. Covey stand schon eine ganze Weile in meinem Regal, ehe ich mich im Sommer letzten Jahres daran machte, ihn zu lesen. Fertig gelesen habe ich das Buch bis heute nicht, aber ich habe es mir angehört. Was ja dank der Hörbuchversion sehr bequem und getreu dem Motto „double your time“ beim Radfahren, Spazierengehen, Autofahren oder in einem entspannten Moment auf der Couch hervorragend funktioniert.  Weiterlesen

5 Webtipps zum Produktivitäts- & zeitmanagement

GTD-Hack2Wer die kommende (Arbeits)Woche produktiv und effektiv gestalten will, der kann dazu einiges aus dem Themenbereich Produktivitäts- und Zeitmanagement auch im Internet erfahren. Denn dazu gibt es eine ganze Fülle an Websites und Blogs. Meine persönlichen fünf Favoriten habe ich hier in einer handverlesenen Auswahl zusammengestellt …
Weiterlesen