Die Pomodoro-Technik in der Praxis

pomodoropraxisDie Pomodoro-Technik ist eine faszinierende Methode für das Produktivitäts- und Zeitmanagement (PZM). Sie sticht mit einem Wecker in Form einer roten Tomate ins Auge und versteht sich als Add-On zu bestehenden Methoden und Ansätzen, wie beispielsweise GTD. In dem Büchlein „Die Pomodoro-Technik in der Praxis – Der einfache Weg, mehr in kürzerer Zeit zu erledigen“ beschreibt Staffan Nöteberg einige praktische Aspekte bei der täglichen Anwendung des kleinen roten Tomatenweckers. Er gibt aus seiner eigenen Erfahrung mit der Pomodoro-Technik Tipps beim persönlichen Einsatz, sowie auch beim Einsatz im Team und erklärt, wie man am besten mit inneren und äußeren Ablenkungen umgeht.  Weiterlesen